Positionen zur Energiepolitik

 Europawahl 2019 - Energie
Beschluss VhU-Präsidium: Erwartungen der hessischen Wirtschaft an die Politik nach der EU-Wahl 2019 // 03.04.2019

 

 Digitalisierungspolitik - Stromversorgung
Beschluss VhU-Präsidium: Digitalisierungspolitik – Welchen Rahmen braucht die Wirtschaft? // 03.04.2019

 

 VhU-Standpunkt Versorgungssicherheit Strom
Versorgungssicherheit Strom: Kein politisch übereilter Kohleausstieg! // 31.01.2019

 

 Bewertung des Koalitionsvertrags- Energie, Umwelt und Klima
VhU-Bewertung des Koalitionsvertrags zwischen CDU Hessen und Bündnis 90/Die Grünen Hessen für 2019 bis 2024 // 21.12.2018

 

 Landtagswahl Hessen 2018 - Energie S. 57 - 61
Beschluss VhU-Präsidium: Erwartungen der hessischen Wirtschaft an die Politik nach der Landtagswahl Hessen 2018 // 28.02.2018

 

 Landesentwicklungsplan Hessen 2000
Stellungnahme der VhU zur 3. Änderung des Landesentwicklungsplans Hessen 2000 // 28.07.2017

 

 Mehr Wirtschaft wagen!  Mehr Freiheit leben! - Energie
Beschluss VhU-Präsidium: Erwartungen der hessischen Wirtschaft zur Bundestagswahl 2017 // 05.07.2017

 

 Energieeinsparverordnung (EnEV)
VhU-Faktenpapier: Keine weitere Baukostensteigerung durch die EnEV! // 01.12.2016

 

 Klimaschutzplan 2050 des Bundes
VhU-Bewertung zum Klimaschutzplan 2050 der Bundesregierung: Irrweg in die Ökoplanwirtschaft // 01.12.2016

 

 Integrierter Klimaschutzplan 2025 Hessen
Stellungnahme der VhU zum Maßnahmenset 3.0 zum „Integrierten Klimaschutzplan Hessen 2025“ // 16.09.2016

 

 VhU-Vorschlag für CO2-Deckel für Gebäude und Verkehr
Beschluss des VhU-Präsidiums // 26.04.2016

 

 Klimaschutzplan 2050 – Gemeinsame Ziele brauchen einen gemeinsamen Weg
Brief IGBCE, IG Metall und VhU an hessische MdB // 24.03.2016

 

 Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz (KWK-G) 2016
Forderungen zur Novellierung des Kraft-Wärme-Kopplungs-Gesetzes (KWK-G) 2016 // 25.09.2016

VhU-Programmatik zur Energiepolitik
Auszüge aus dem Beschluss des VhU-Präsidiums, Oktober 2015

 Umbau des Energiesystems nur mit der Wirtschaft
 Realistische Ziele in der Energiepolitik
 Land Hessen: keine Heimatstrompolitik
 EEG: Keine neuen Einspeisevergütungen
 EEG: Alternative Finanzierung prüfen
 EEG: Entlastungen sichern Wettbewerbsfähigkeit
 Kraft-Wärme-Kopplung stärken
 Versorgungssicherheit gewährleisten
 Stromnetze auf allen Ebenen zügig ausbauen
 Energieeffizienz und Flexibilität nutzen

Ansprechpartner
Vladimir von Schnurbein

Dr. Vladimir von Schnurbein
Leiter Energie-, Umwelt- und Klimapolitik