Erwartungen der hessischen Wirtschaft an Politik nach Kommunalwahl Hessen 2021

Mitte März 2021 werden die Hessen ihre Vertreter in den 422 Gemeinden und 21 Landkreisen wählen. Mehr als 10.000 Mandate in Kreistagen, Gemeindevertretungen, Stadtverordnetenversammlungen und Ortsbeiräten sind zu besetzen.

Welche Erwartungen hat die Wirtschaft an die Kommunalpolitiker? Diese Broschüre gibt für 14 Themengebiete Antworten. Sie richtet sich an alle kommunalpolitisch engagierten und interessierten Bürger: Das Präsidium der VhU hat diese Erwartungen in seiner Sitzung am 5. Februar 2020 beschlossen. Diese Broschüre, welche zwar noch vor Beginn der Corona-Krise entstanden und beschlossen wurde, hat gerade nach der Bewältigung der Corona-Krise eine hohe Bedeutung. Sie zeigt ebenso Perspektiven für den Neustart.  

Wir bitten Sie, mit dafür zu werben, dass diese Anliegen der Wirtschaft Berücksichtigung finden bei der Formulierung der Wahlprogramme, in den politischen Diskussionen und bei den künftigen Entscheidungen der Mandatsträger. Tragen Sie bitte mit dazu bei, dass die privaten Unter­nehmen in Hessen attraktive Rahmenbedingungen vorfinden, damit sie hier investieren, damit sie am Heimatstandort weiter wachsen und damit sie weiterhin gut 2,5 Millionen Arbeitsplätze bereitstellen. Herzlichen Dank!

 Erwartungen der hessischen Wirtschaft an Politik nach Kommunalwahl Hessen 2021

Ansprechpartner
Dirk Pollert

Dirk Pollert
Hauptgeschäftsführer

Ansprechpartner
Clemens Christmann

Dr. Clemens Christmann
Wirtschafts- und Umweltpolitik