Landesverband des hessischen Einzelhandels e.V.

Rheinstraße 36               Telefon: 0611 372685
65185 WiesbadenTelefax: 0611 302547
E-Mail: wiesbaden@einzelhandelsverband.de


Homepage:  www.handelsverband-hessen.de

     Präsident
     Jochen Ruths

 

     Geschäftsführer
     Michael Kullmann


Anzahl der Mitgliedsunternehmen: 7.200   
Beschäftigte in den Mitgliedsunternehmen: 160.000   
Jahresumsatz der Branche: 38 Mrd.  

Beschreibung:

Der Handelsverband Hessen ist eng eingebunden in das bestehende Netzwerk des Handelsverband
Deutschland – Der Einzelhandel (HDE), der seit mehr als 90 Jahren erfolgreich für die Interessen der über 400.000 Einzelhändler in Deutschland einsteht. Der Handelsverband Hessen repräsentiert die Interessen der Handelsunternehmen, vom „Tante-Emma-Laden“ bis zum „klassischen Warenhaus“ und bündelt die konzeptionelle Vielfalt – sortimentsübergreifend vom Mono-Label-Stores bis zum Online-Handel.

Der Verband fungiert dabei nicht nur als öffentlich wirksamer Interessenvertreter, er ist vielmehr direkter Ansprechpartner für alle Belange des Handels:

  • er bietet allgemeine Rechtsberatung und vertritt sie vor Gericht in allen arbeits- und sozialrechtlichen Fragen und fungiert als Tarifträger;
  • er fungiert vor Ort als Interessenvertretung für all Ihre standort- und regionalpolitischen Belange;
  • er unterstützt bei Stadtmarketinginitiativen und steuert die Entwicklung von Einzelhandels- und Nahversorgungskonzepten;
  • er berät kompetent und umfassend bei Betriebs- und Kennzahlenanalysen, Finanzierungsfragen, bei dem Thema der Existenzgründung oder der Nachfolge und in branchenspezifischen Fachfragen;
  • er informiert regelmäßig über wichtige Handelsthemen, Neuigkeiten und Änderungen, erstellt Merkblätter, Broschüren und Statistiken;
  • er bietet zahlreiche Sonderkonditionen von A wie Abfallversorgung bis Z wie Zahlungssysteme.

Ergänzt wird dies durch ein vielfältiges und professionelles Dienstleistungsportfolio durch die angeschlossenen Serviceeinrichtungen des Handelsverbands Hessen. Zu diesen zählen zahlreiche Bildungseinrichtungen, Betriebswirtschaftliche Beratungsgesellschaften und Dienstleistungsgesellschaften.

Allein die Bildungseinrichtungen des Handelsverband Hessen sind an mehr als 18 Standorten für die Aus- und Weiterbildung sowie die Qualifizierung von Fach- und Führungskräften mit handelsspezifischen Bildungskonzepten hervorragend aufgestellt. Weiterhin sind dem Handelsverband Hessen innerhalb des HDE- Netzwerkes mehr als 22 Bundesfachverbände angeschlossen. Diese repräsentieren gezielt die Interessen der Händler der jeweiligen Branche und bieten damit eine Plattform zum Austausch unter seinesgleichen an.

Ganz nach dem Motto „Gemeinsam sind wir stark“ können Sie als Mitglied des zuständigen Regionalverbandes im Handelsverband Hessen von den zahlreichen Leistungen und Services profitieren.