12. Sitzung des Energieausschusses

Am 11. Dezember 2020 fand die 12. Sitzung des Energieausschusses in digitaler Form statt.

Neben der Vorstellung des neuen Vorstandes um Dr. Birgit Ortlieb (DOW Deutschland), Markus Midden (K+S) und Stefan Ehinger (Elektro Ehinger) wurden die Kapitel zu Energie und Klima der VhU-Erwartungen zur Bundestagswahl 2021 sowie die Position des VhU-Energieausschusses zum europäischen green deal formell beschlossen.

Als politische Gäste nahmen Bettina Stark-Watzinger MdB, Parlamentarische Geschäftsführerin der FDP-Bundestagsfraktion, sowie Dr. Lukas Köhler MdB, klimapolitischer Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion an der Sitzung teil und berichteten über aktuelle energie- und klimapolitische Herausforderungen, darunter die Einführung des nationalen Brennstoffemissionshandelssystems für Wärme und Verkehr ab Januar 2021.

 Europäischer Green Deal
Position des VhU-Energieausschusses: CO2-Deckel statt CO2-Zoll: EU-Emissionshandel bei Wärme und Verkehr einführen, keine Handelskonflikte durch CO2-Grenzsteuer riskieren vom 11. Dezember 2020

Zurück zur Übersicht
Ansprechpartner
Katharina Peter

Katharina Peter
Referentin Energie-, Umwelt- und
Klimapolitik