Umfrage zu De­regulierung und Entbüro­kratisierung in Unter­nehmen

Ihre Expertise ist gefragt!

Deregulierung: Es gibt viele unnötige Regeln und Vorschriften. Überregulierung kostet die Betriebe Zeit und Geld. Und nervt die Mitarbeiter. Welche Regeln und Vorschriften sollten beseitigt oder geändert werden?

Entbürokratisierung: Zudem werden Regeln und Vorschriften oft unnötig kompliziert umgesetzt durch Behörden. Das ist Bürokratie. Auch sie kostet Zeit, Geld und Nerven. Welche bürokratischen Verfahren sollten beseitigt oder geändert werden?

Bitte nennen Sie uns möglichst konkrete Beispiele aus Ihrer betrieblichen Praxis und machen Vorschläge für Deregulierung und/ oder Entbürokratisierung. Es geht um alle Ebenen: EU, Bund, Land, Kommunen. Und es geht um alle Arten von Regeln und Vorschriften: Gesetze, Verordnungen, Erlasse, technische Normen etc. Wir werden Ihre Antwort vertraulich behandeln und nur strikt anonymisiert an politische Entscheider weitergeben.

Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

5. Wären Sie bereit, Politikern in Ihrem Betrieb die Probleme zu erläutern?
Anzahl Beschäftigte im Betrieb*
Was ist die Summe aus 1 und 7?

Ansprech­partner

VhU, Landesgeschäftsstelle, Assistenz Wirtschafts- und Umweltpolitk
Christina Seeger

Administration und Online-Kommunikation

069 95808-227

Dr. Clemens Christmann

Stellvertretender Hauptgeschäftsführer

0173 6915884