Pressemitteilungen

Pressemitteilung
15.11.2023
Finanzen

Nachtragshaushalt 2021 ist nichtig

Pollert: Zurecht stoppt Bundesverfassungsgericht die 60-Mrd.-Euro-Umgehung der Schuldenbremse // Bund und Land müssen Schuldenregeln besser einhalten

weiterlesen

Pressemitteilung
04.09.2023
Finanzen

CDU-Steuerpolitik

Pollert: Mittelstand entlasten, aber bloß nicht den Spitzensteuersatz anheben und Investitionen gefährden

weiterlesen

Pressemitteilung
31.01.2023
Finanzen

Steuer

Mang: Der Solidaritätszuschlag muss ganz weg. Wirtschaft unterstützt Kurs von CDU und FDP pro Abschaffung und hofft auf Bundesverfassungsgericht.

weiterlesen

Pressemitteilung
23.09.2022
Hauptgeschäftsführer
Finanzen

Doppelhaushalt 2023/2024

Pollert: „Gutes Zeichen der Stabilität, dass Schwarz-Grün die Schuldenbremse wieder einhalten will. Solide Landesfinanzen stärken Wirtschaftsstandort.“

weiterlesen

Pressemitteilung
08.06.2022
Hauptgeschäftsführer
Finanzen

Kritik an sog. „Übergewinnsteuer“

Pollert: „Keine Unterscheidung in gute und schlechte Gewinne machen! Steuerrecht erfasst alle Gewinne in ausreichender Weise.“

weiterlesen

Pressemitteilung
18.05.2022
Hauptgeschäftsführer
Finanzen

Steuerschätzung

Pollert: „Finanzminister zurecht vorsichtig: Erwartete Steuermehreinnahmen zur Senkung der Neuverschuldung und zur Tilgung alter Schulden einsetzen.“

weiterlesen

Pressemitteilung
05.05.2022
Hauptgeschäftsführer
Finanzen

Steuerzinsen

Pollert: „Senkung des Zinses für Steueransprüche auf 0 Prozent vermeidet Bürokratie“ // VhU begrüßt Bundesratsantrag Hessens

weiterlesen