News
  • 18.01.2019

    Wohnungsbau / Kritik am Aktionsbündnis "Mietenwahnsinn-Hessen"

    Reimann: "Regulierung verfestigt Wohnungsmangel. Nur mehr Bauflächen dämpfen Mietanstieg. Koalition will Kommunen zurecht Anreize für neue Bauflächen geben."

    Frankfurt am Main. Anders als das Aktionsbündnis "Mietenwahnsinn-Hessen" fordert die Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände (VhU) von der neuen Landesregierung nicht mehr Regulierung, sondern Erleichterungen für private Investitionen im Wohnungsbau.

    mehr
  • 15.01.2019

    VhU zur Bundesverfassungsgerichts-Verhandlung zu Hartz-IV-Sanktionen

    Pollert: "Angemessene Sanktionen sind nötig, damit sich Hartz IV nicht zum bedingungslosen Grundeinkommen verwandelt" // Großzügigere Freibeträge sollen zur Arbeitsaufnahme möglichst in Vollzeit motivieren.

    Frankfurt am Main. Das Bundesverfassungsgericht verhandelt heute auf Vorlage des Sozialgerichts Gotha darüber verhandelt, ob Leistungskürzungen bei Hartz-IV-Empfängern durch die Jobcenter bei mangelnder Mitwirkung verfassungsgemäß sind.

    mehr
  • 14.01.2019

    VhU zu den geplanten Streiks von ver.di am Flughafen

    Pollert: „Der Bundesgesetzgeber muss durch Regelung des Arbeitskampfrechts die regelmäßige Geiselhaft von Passagieren an Flughäfen beenden.“

    Frankfurt am Main. Mit harter Kritik hat die Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände (VhU) auf den geplanten Streik am Frankfurter Weltflughafen reagiert. Wegen der ständig wachsenden und regelmäßigen Unverhältnismäßigkeit fordert die hessische Wirtschaft den Bundesgesetzgeber schon lange und nach wie vor auf, das Arbeitskampfrecht gesetzlich zu regeln. „Jede Form von Streikaktionen muss gesetzlich solange verboten werden, bis die Verhandlungen der Tarifvertragsparteien endgültig gescheitert sind. Umso mehr in Bereichen, in denen Kampfhandlungen in hohem Maß Unbeteiligte treffen“, so Pollert.

    mehr
  • 04.01.2019

    VhU zu den Arbeitsmarktzahlen im Dezember 2018

    Pollert: "Landesregierung muss im Bund für flexiblen Arbeitsmarkt kämpfen, damit alle Hessen auch bei unsicherer Wirtschaftslage Chance auf Arbeit haben."

    Frankfurt am Main. Die Zahl der Arbeitslosen in Hessen ist im Monat Dezember 2018 winterüblich, aber nur leicht um 685 auf 144.774 gestiegen.

    mehr
Aktuelles Mitgliedsverbände
Rückblick Veranstaltungen
  • 27.12.2018

    39. VhU Bildungsforum

    Reihe "Bildungspolitik der Parteien in...

    Mit dem 39. VhU-Bildungsforum am 10 .September fand die...

    mehr
  • 30.08.2018

    37. Bildungsforum 2018

    Konzepte und Rezepte zur Schulpolitik

    Diskussionsreihe zur Hessenwahl Bündnis 90/Die Grünen

    mehr
Mitgliedsverbände:
Default
Mitgliedsverband:
Default
Mitgliedsverbände:
Default
Mitgliedsverbände:
Default
Mitgliedsverbände:
Default
Mitgliedsverbände:
Default