BARIG - Board of Airline Rep. in Germany e.V.

Frankfurt Airport Center (FAC) 1, HBK 27          Telefon: 069 237288
Hugo-Eckener RingTelefax: 069 230666
60549 Frankfurt am MainE-Mail: barig@barig.aero


Homepage: www.barig.aero
   

    Vorstand und Generalsekretär
    Michael Hoppe



Anzahl der Mitgliedsunternehmen: 98  
Beschäftigte in den Mitgliedsunternehmen: ca. 105.000  
Jahresumsatz der Branche: k. A.

Ziele:

BARIG e.V., das Board of Airline Representatives in Germany, vertritt die gemeinsamen Interessen von rund 100 nationalen und internationalen Fluggesellschaften aus Linienflug, Ferienflug und Air Cargo. Seit seiner Gründung 1951 arbeitet der Airline-Verband für die Verbesserung der Rahmenbedingungen des Luftverkehrs in Deutschland und ist Ansprechpartner für Politik, Behörden, Wirtschaft und Medien.

Die BARIG Mitgliedsairlines befördern weltweit rund 1,7 Milliarden Passagiere und über 25 Millionen Tonnen Fracht zu über 1500 Destinationen. Nach und aus Deutschland reisen jedes Jahr rund 160 Millionen Passagiere mit den BARIG Fluggesellschaften zu über 280 internationalen Zielen. Die BARIG Airlines beschäftigen in der Bundesrepublik mehr als 105.000 Mitarbeiter, die Luftverkehrsbranche sichert insgesamt mehr als 823.000 Arbeitsplätze und ist somit ein entscheidender Wirtschaftsfaktor.

Projekte:

Optimierung der Standortkosten, Bürokratieabbau, Begleitung der Weiterentwicklung der deutschen Flughäfen, Umsetzung Luftsicherheitsgesetz/EU-Verordnung Sicherheit im Luftverkehr, Luftsicherheitsgebühr, Optimierung der Rahmenbedingungen für Luftfracht sowie Weiterentwicklung der CargoCity Frankfurt, Luftverkehrsteuer, Schlichtungsstelle Luftverkehr.

Angebote:

BARIG Jobbörse im Internet, Committees und Task Forces zu den Themen Airport Development, Cargo, Charges, Distribution, Taxes, Arbitration Board Air Traffic, etc.