CDH Mitte - Wirtschaftsverband für Handelsvermittlung und Vertrieb Hessen, Thüringen und Rheinland-Pfalz e.V.

Stresemannallee 35-37               Telefon: 069 630091-0
60596 Frankfurt am MainTelefax: 069 630091-19
E-Mail: info@cdh-mitte.de


Homepage: http://www.cdh-mitte.de

        Vorsitzender
        Michael Schwarze

 

    
        Hauptgeschäftsführer
        Jan Kristan Hannes


Anzahl der Mitgliedsunternehmen: 1.000  
Beschäftigte in den Mitgliedsunternehmen: k. A.  
Jahresumsatz der Branche: ca. 30 Mrd. 

Ziele:

Wahrnehmung, Förderung und Sicherung der Interessen des Handelsvertreter-Berufsstandes; Unterstützung bei Anpassung an die Strukturveränderungen im Vertrieb; Verbesserung der politischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen; Mitgliederbindung und Mitgliederwerbung. 

Projekte:

Unterstützung der Mitgliedsunternehmen bei der Bewältigung von Auswirkungen der Finanz- und Wirtschaftskrise; Sicherung von Investitionen und Arbeitsplätzen bei den Mitgliedern; Augenmaß bei der Vorsorgepflicht für Selbständige; Steuersenkung und mehr Wettbewerb bei Rohöl- und Kraftstoffpreisen; Neugestaltung des EU- Vertragsrechts;Verhinderung von Steuernachteilen für den Berufsstand; Bemühungen um Bürokratieabbau; Initiativen zur Verkehrspolitik; Aufbau einer weltweiten Vertriebsdatenbank. 

Angebote:

Rechtsberatung für Handelsvertretungen und Vertragshändler; steuerliche Beratung; Unterstützung in fachspezifischen Fragen; Vermittlung von Vertretungen und Geschäftskontakten; internationale Zusammenarbeit; berufsbezogene Weiterbildungsangebote; Vorträge und Seminare; Betriebsvergleiche und -statistiken; Berichterstattung über vertriebsspezifische Themen im H&V Journal; geldwerte Vorteile durch Rahmenverträge; Organisation und Durchführung von Messen; Internet-Marktplatz für B2B-Vertrieb.