Projekte & Veranstaltungen

MINT-Messe

Auf der jährlichen MINT Messe im hessischen Landtag, organisiert von SCHULEWIRTSCHAFT und VhU, stellen Schulen innovative MINT-Konzepte und Projekte aus. Hier erfahren Sie mehr zur vergangenen Messe.

Bildungsforen

Auf den Bildungsforen diskutiert die VhU mit den Bildungspolitikerinnen und –politikern aus dem hessischen Landtag über aktuelle Herausforderungen und Themen. Die Veranstaltungen finden zwei Mal im Jahr statt. Hier erfahren Sie mehr zum letzten Forum. Das nächste Bildungsforum ist für den Montag, 28.09.2020 geplant.

Q4.0 - Kostenfreies Qualifizierungsangebot zur Digitalen Transformation

Ausbilder und Ausbildungsleiter auf dem Weg der digitalen Transformation zu unterstützen, ist Zielsetzung des bundesweiten Modellprojekts Netzwerk Q 4.0, das vom Institut der Deutschen Wirtschaft koordiniert und in Hessen vom Bildungswerk der Hessischen Wirtschaft umgesetzt wird.

Im Rahmen des Modellprojektes können Ausbilderinnen und Ausbilder kostenfrei an innovativen Qualifizierungsworkshops teilnehmen, Beratungsleistungen für die Umsetzung von digitalen Elementen in der Ausbildung in Anspruch nehmen und sich mit anderen Unter­nehmen vernetzen.

Wie genau Unter­nehmen von den Angeboten profitieren können, erfahren Sie am 28. Februar 2020 im Haus der Wirtschaft Hessen in Frankfurt am Main bei einer Informationsveranstaltung  (Agenda). Das Programm finden Sie im Downloadbereich wie auch einen  Überblicksflyer mit Informationen zum Netzwerk.

Die Projektverantwortlichen können für weitere Fragen direkt kontaktiert werden. Sie besprechen dann mit Ihnen gemeinsam, wie Sie von den Maßnahmen profitieren können.

Ansprechpartnerin im Bildungswerk der Hessischen Wirtschaft ist Frau Dr. Angela Joost, stv. Abteilungsleiterin der Forschungsstelle im Bildungswerk der hessischen Wirtschaft (Tel.: 06032 86958-710, Email: joost.angela@bwhw.de).